Planung der Überdachung

Dieser Artikel erscheint als Teil der Serie Überdachung – Wohnzimmer im Grünen Weitere Themen dieser Serie: Einführung: Überdachung – Wohnzimmer im Grünen Thema 1: Planung der Überdachung Thema 2: Materialauswahl für die Bedachung Thema 3: freistehende Pergola-Überdachung Thema 4: Carports Nachdem ich im vorhergehenden Artikel bereits festgestellt habe, dass es witterungsbedingt oft nötig ist, Sitzplätze zu überdachen, um diese nutzen…

Wohnzimmer im Grünen

Vermehrt spielt sich das Leben in den Sommermonaten im Freien ab. Langsam aber sicher neigt sich der Sommer dem Ende zu. Wie man die Freiluftsaison verlängern kann, möchte ich Ihnen in den nächsten Wochen mit dem Thema Überdachungen näherbringen. Der Garten im Laufe der Jahrzehnte Die Ansprüche die wir heutzutage an unseren Garten stellen hat sich im Laufe der Zeit…

Metallgestaltung von der Antike bis Heute

Der wehrhafte Schmied Die Legende vom wehrhaften Schmied geht auf ein Geschehen in der Gertrudisnacht zurück. Das historische Vorbild des Schmiedes war wahrscheinlich ein Metzger, der in der Nacht vom 16. auf 17. März 1278 Graf Wilhelm von Jülich in der Aachener Jakobsstraße vor dem Weißfrauenkloster erschlug. Dieser war mit Gefolgschaft nach Aachen eingedrungen und wollte die freie Reichsstadt unterwerfen.…

Lago di Caldonazzo – Ein Urlaubsrückblick

Der Lago di Caldonazzo liegt wie eine Perle zwischen den grünen Hügeln. Mit einer Länge von 4735 m und Breite von 1870 m ist er der größte See im Trentino. Wegen seines vielseitigen Sportangebotes – von Surfen über Wasserski bis zu Drachenboot-Törns – ist er eines der beliebtesten Ferienziele der Region. Der Tourismus konzentriert sich auf das Südufer, wo begrünte…

Machen Sie den Sicherheitscheck!

Es ist Urlaubszeit und lange dauert es nicht mehr und die Tage werden wieder kürzer und die Nächte länger. Laut polizeilicher Statistik gab es 2011 132.595 Wohnungseinbrüche. Das ist eine Zunahme von 9,3% im Vergleich zum Vorjahr. Die Geschädigten haben oftmals nicht nur mit dem Verlust Ihres Eigentums und den Einbruchschäden zu kämpfen, sondern leiden häufig auch unter psychologischen Folgen.…

Wir machen Urlaub

Jahresurlaub Der alljährliche Jahresurlaub steht vor der Tür. Nach der Hitzewelle der letzten Wochen sind die Energiereserven ziemlich aufgebraucht und alle sehnen ein paar Wochen der Ruhe und Entspannung herbei. Reserven auftanken Jeder Mensch hat andere Methoden um sich vom Stress des Alltags zu erholen. Wichtig ist vor allem einmal loslassen zu können, um die Energiereserven wieder aufzufüllen.  Entscheidend ist…

Treppenformen

Unterschiedliche Treppenformen Bereits im Stadium der Planung legen Sie die grundlegende Form Ihrer Treppe fest. Auf die Arten und Formen der Treppen und deren Eigenschaften möchte ich heute etwas näher eingehen. In Wikipedia lautet die Definition einer Treppe folgendermaßen: Treppe – Schema einer Treppe Eine Treppe (süddt. und österr. Stiege) ist ein aus Stufen gebildeter Auf- oder Abgang, der es…

Ausbildung beendet !!

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Gesellenprüfung !! Wieder konnte einer unserer Auszubildenden seine Lehrzeit mit einem hervorragenden Abschluss beenden. Im Rahmen der Freisprechungsfeier in Vilshofen nahm Hannes Geltinger vor kurzem seinen Facharbeiterbrief in Empfang und erhielt eine Belobigung der Berufsschule. Darüber hinaus wurde ihm eine von Regierungspräsident Heinz Grunwald unterzeichnete Anerkennungsurkunde als besondere Auszeichnung für hervorragende Leistungen in der Berufsschule überreicht.…

Treppen im privaten Wohnbereich

Da ich vor kurzem damit begonnen habe einen Blog zu führen, möchte ich heute etwas näher auf Treppen im privaten Wohnbereich eingehen. Für alle Arten von Treppen gilt es bereits in der Planungsphase für Ihr neues Eigenheim einige grundlegende Punkte zu entscheiden: Welche Treppenform? – Die alles entscheidenden Frage Verfügen Sie über ein separates Treppenhaus oder wird die Treppe in…

Himmel Landshut – Tausend Landshut

Am dritten Hochzeitssonntag hielt uns nichts mehr Zuhause. Nachdem wir auch noch Schmiedekollegen  zu Besuch hatten, die den Hochzeitszug noch nie gesehen hatten, machten wir uns bereits am Vormittag bei Traumwetter auf nach Landshut, um dem historischen Spektakel beizuwohnen. Schon auf dem langen Fußweg zur Burg begegneten uns die ersten Bläsergruppen, die uns mit mittelalterlichen Waisen auf einen heißen Sommersonntag…